Wer wir sind


Wir sind ein konfessionell und politisch neutrales, deutschsprachiges Kinderhaus, das nach den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik arbeitet. Wir betreuen Kinder im Alter von 3 Jahren bis Schuleintritt in einer multikulturellen, altersgemischten Gruppe. Diplomierte Montessori Lehrerinnen, schulen und betreuen vormittags bis zu 28 Kinder in liebevoll eingerichteten, hellen Räumen. Nachmittags ist die Gruppengrösse auf maximal 12 Kinder beschränkt. Diese Kleingruppen werden von den Montessori Lehrerinnen mit jeweils einer Assistentinbetreut.

 

Heilpädagogisches Zusatzangebot Sprach und Motorik - Stunde

Was bedeutet das, Psychomotorik?

Der Begriff Psychomotorik weist auf die enge Verbindung von psychischen und motorischem Erleben und Entwickeln hin. 

Alles Lernen entsteht aus der Bewegung

Durch immer neue Verknüpfungen im sich entwickelnden Gehirn werden folgende Dinge erst möglich:

  • der aufrechte Gang
  • die Sinneswahrnehmung
  • Sprache
  • Koordination des gesamten Körpers
  • die Steuerung unserer Hand
  • die Schrift- Ausdruck der eigenen Persönlichkeit 

Psychomotorik bietet dem Kind ein gezieltes Angebot an verschiedensten Bewegungsmöglichkeiten. Zum einen Teil geführt und geplant durch die Pädagogin, zum anderen Teil als vorbereiteter Raum für eigenes Erfahren und Experimentieren.


Unsere Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:00 - 18:00 Uhr und Freitag von 7:00 - 17:00 Uhr

Ferien & Schliesstage

Weihnachtsferien 2 Wochen, Frühlingsferien 2 Wochen, Sommerferien 3 Wochen

Während den gesetzlichen Feiertagen des Kanton Zürich, sowie am pädagogischen Tag, an dem sich das Team fortbildet, ist die Einrichtung geschlossen.

Anmeldung

Unsere Anmeldeunterlagen finden Sie im Downloadbereich.